Samstag, 23.3., 20:15 Uhr

Stirb langsam 4.0

Unsere Programmübersicht für Sonntag 13. Januar

Morgens

06:40 Uhr

Ace Ventura 3 - Der Tier-Detektiv

Als seine Mutter wegen eines entführten Babypandas im Gefängnis landet, tritt Ace Ventura Jr. als Tierdetektiv in die Fußstapfen seines berühmten Vaters. Zusammen mit Laura und Technikgenie A Plus will er einen dreisten Tierdieb stellen, der die Haustiere seiner Freunde entführt hat, aber er erntet zunächst nur Hohn und Spott. Doch dann führt eine heiße Spur zu einem verrückten Wissenschaftler ... Was hat der arrogante Milliardärssohn Pettington Jr. mit dem Fall zu tun?

Weitere Infos

08:10 Uhr

Der Wilde

Johnny fällt mit seiner Motorradbande, den "Black Rebels", in ein Provinznest ein. Mit wildem Krawall wollen sie die Einwohner provozieren. Johnny hat ein Auge auf die hübsche Kathie geworfen. Kurz darauf taucht Chino, ein alter Rivale von Johnny, mit seiner Bande in der Stadt auf. Als Johnny Kathie vor Chinos Belästigungen beschützen will, kommt es zu einem Zwischenfall: Bei einem Motorradunfall kommt ein Mann ums Leben. Die Einwohner wollen Johnny dafür lynchen.

Weitere Infos

09:30 Uhr

Stromer der Landstraße

Er ist selbstbewusst und angeberisch, aber der Erfolg gibt ihm recht: Halsy Knox feiert große Erfolge im Motocross-Sport. Der Motorradfahrer hält sich für den Besten, doch plötzlich bekommt er Konkurrenz von dem netten Mechaniker Little Fauss, der so ganz anders ist als sein einstiges Vorbild.

Weitere Infos

11:10 Uhr

Yeah Yeah Yeah

Amüsante Mockumentary von Richard Lester: George, John, Paul und Ringo, die weltberühmten Beatles, sollen in London in einem Fernsehstudio ein Live-Konzert spielen. Kein leichtes Unterfangen für ihren Manager, der die Jungs vor den - meist weiblichen - Fans zu beschützen versucht. Dass Paul seinen Großvater mit auf die Reise von Liverpool nach London nimmt und zudem Ringo urplötzlich spurlos verschwindet, macht die Sache auch nicht leichter ...

Weitere Infos

Mittags

12:40 Uhr

Der verrückte Professor

Professor Julius Kelp, ein begnadeter Wissenschaftler, leidet extrem unter seinem Aussehen. Als er vor den Studenten - und vor allem vor der hübschen Stella - vom Football-Trainer gedemütigt wird, entschließt er sich zu einem drastischen Schritt: Er braut sich einen Trank zusammen, der ihn zum strahlenden Frauenhelden Buddy Love werden lässt. Einziger Nachteil des Elixiers: Seine Wirkung lässt allzu schnell nach ...

Weitere Infos

14:25 Uhr

Hotelgeflüster

Spritzige Komödie von Arthur Hiller mit Oscar-Preisträger Walter Matthau - basierend auf der gleichnamigen Broadwayproduktion von Neil Simon: Hinter den Türen der Suite 719 des New Yorker Hotels Plaza spielen sich mehrere Beziehungsdramen ab. Da vermiest Sam Nash seiner Gattin Karen den 24. Hochzeitstag, der Hollywood-Produzent Jesse Kiplinger versucht, seine Jugendliebe Muriel zu verführen, und kurz vor der Hochzeitsfeier schließt sich die Braut Mimsey im Badezimmer ein.

Weitere Infos

16:20 Uhr

Was diese Frau so alles treibt

Beverly Boyer ist die perfekte Hausfrau. Sie hält ihrem Mann, einem erfolgreichen Arzt, den Rücken frei und kümmert sich aufopfernd um Kinder und Haushalt. Als sie auf einer Party mit einer einflussreichen Dame über ihre Vorliebe für Happy Soap spricht, wird sie kurzerhand zum neuen Werbegesicht für die Seife. Ein TV-Auftritt jagt den nächsten und ihr Interesse an Heim und Herd schwindet zunehmend. Ihr Ehemann zieht alle Register, um seine "alte" Beverly wiederzubekommen.

Weitere Infos

18:05 Uhr

Vertigo - Aus dem Reich der Toten

Nachdem seine Höhenangst zum Tod eines Kollegen führt, tritt Polizist Scottie Ferguson aus dem Polizeidienst aus. Ein alter Freund bittet ihn danach, seine Frau Madeleine zu beschatten, da er befürchtet, diese könne sich umbringen. Gelähmt von seiner Höhenangst, muss Scottie erneut tatenlos zusehen, wie sich Madeleine von einem Turm stürzt. Jahre später findet er jedoch heraus, dass er einem Komplott aufgesessen ist, und man seine Höhenangst schamlos ausgenutzt hat.

Weitere Infos

Abends

20:15 Uhr

Trio Infernal

Regisseur Francis Girod macht aus Romy Schneider, Mascha Gonska und Michel Piccoli drei gewissenlose Schwerverbrecher: Philomene hat durch den Tod ihrer Arbeitgeberin ihren Job verloren und bangt nun um ihre Aufenthaltsgenehmigung in Frankreich. Die deutsche Schönheit lässt sich kurzentschlossen mit dem Anwalt Georges ein, der einen infamen Plan verfolgt, um schnell reich zu werden. Dafür instrumentalisiert er auch Philomenes Schwester und ist sogar bereit, über Leichen zu gehen.

Weitere Infos

22:00 Uhr

Du kannst anfangen zu beten

Ex-Algerienkämpfer Dino Barran wird von der schönen Isabelle um einen Gefallen gebeten: Er soll für sie einen Safe knacken, um einige von Isabell gestohlene Akten zurückzulegen. Dinos alter Kriegskamerad Franz Popp will ihn dabei unterstützen - sein Interesse gilt den Millionen, die im Tresor lagern. Als die beiden schließlich bis in den Tresorraum vorgedrungen sind, legt man sie übel herein: Der Safe ist leer, daneben liegt ein toter Wachmann.

Weitere Infos

23:50 Uhr

Mado

Mado ist eine junge Frau, die harmlos wirkt, aber in gefährlichen Kreisen verkehrt. Eines Tages trifft sie auf den Immobilienmakler Simon, der gerade in großen Schwierigkeiten steckt: Sein Geschäftspartner Julien hat ihn mit einem großen Schuldenberg allein gelassen. Der kriminelle Lepidon und dessen Geldeintreiber haben Julien derart zugesetzt, dass er sich das Leben genommen hat. Mado bringt Simon auf die Fährte eines Mannes, der ihm bei seiner Rache helfen soll.

Weitere Infos

Nachts

01:50 Uhr

Trio Infernal

Regisseur Francis Girod macht aus Romy Schneider, Mascha Gonska und Michel Piccoli drei gewissenlose Schwerverbrecher: Philomene hat durch den Tod ihrer Arbeitgeberin ihren Job verloren und bangt nun um ihre Aufenthaltsgenehmigung in Frankreich. Die deutsche Schönheit lässt sich kurzentschlossen mit dem Anwalt Georges ein, der einen infamen Plan verfolgt, um schnell reich zu werden. Dafür instrumentalisiert er auch Philomenes Schwester und ist sogar bereit, über Leichen zu gehen.

Weitere Infos

03:35 Uhr

Der Vagabund und das Kind

Charlie Chaplin in einem seiner emotionalsten Schwarz-Weiß-Klassiker, der Parallelen zu seinem eigenen Leben aufweist: Ein Vagabund findet ein Baby, das in einer verlassenen Gasse abgelegt wurde. Nach kurzem Zweifeln entscheidet sich der Mann, das Kind bei sich aufzunehmen. Er kann ihm nicht viel bieten, aber immerhin ein liebevolles Miteinander. Eine Freundschaft fürs Leben entsteht. Jahre später taucht allerdings die Mutter bei ihm auf und fordert ihren Nachwuchs zurück ...

Weitere Infos

05:35 Uhr

Hart aber herzlich

Die Harts schenken Max ihre Eintrittskarten für eine Zaubershow im Magischen Palast. Dort hält man ihn und seine neue Freundin Marlene für das Ehepaar Hart. Vickie, die Assistentin des Magischen Marcus, bittet Max als Freiwilligen auf die Bühne. Der Magier lässt ihn verschwinden. Durch eine Falltür landet er im Keller des Gebäudes. Dort erwarten ihn bereits Marcus und ein geheimnisvoller Herr mit einbandagiertem Kopf. Doch der echte Jonathan ist bereits unterwegs.

Weitere Infos