Im Dezember bei Kabel Eins CLASSICS

Wir geben Filmen ein Zuhause

Filme zum Durchatmen, Träumen, Staunen

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, braucht man einen Ort, an dem man sich zurückziehen kann. Zu Hause bei Kabel Eins CLASSICS erleben wir Geschichten, die das Herz erwärmen. Sie erzählen von kleinen und großen Wundern, sie faszinieren mit exzellenter Schauspielkunst, sie berühren mit emotionalen Momenten und begeistern mit Dialogen, die wir kennen und lieben. Ganz entspannt vom Sofa aus, ob allein oder in Gesellschaft, sind wir mitten im Leben von Menschen, die wir immer wieder gerne treffen. Zu ihnen haben wir eine ganz besondere Verbindung, ihre Erlebnisse nehmen uns mit in eine Welt voller Sehnsucht, voller Chancen, voller Überraschungen.

Filme zum Ankommen bei Kabel Eins CLASSICS:

Kabel Eins CLASSICS zeigt Spielfilme vom Aufbrechen und Ankommen, vom Wagnis des Neuanfangs. Die Oscarpreisträger Gene Hackman und James Coburn reiten um die Wette in dem Kult-Western „700 Meilen westwärts“. In „Silent Hill“ erlebt eine Familie den blanken Horror in einer mysteriösen Geisterstadt. Und Ekkehardt Belle ist in der großen Event-Reihe „Die Abenteuer des David Balfour“ auf der Suche nach sich selbst.

Spielfilm-Highlights

Weitere Bilder der Spielfilm-Highlights

Filme zum Lieben bei Kabel Eins CLASSICS

Kabel Eins CLASSICS glaubt an die große Liebe und hat die besten und schönsten Liebesfilme, die mitten ins Herz gehen. Wie in „Ghost – Nachricht von Sam“, der unvergesslichen Lovestory, wo Demi Moore und Patrick Swayze zwar in unterschiedlichen Welten sind, aber durch ihre Liebe zueinander immer in Kontakt sind. Oder wie der Cast von „New York, I love you“, der eine Liebeserklärung an die Stadt, die niemals schläft, in dem 11-teilige zauberhafte Episodenfilm macht.  

Spielfilm-Highlights

Weitere Bilder der Spielfilm-Highlights

Filme zum Hoffen bei Kabel Eins CLASSICS

Kabel Eins CLASSICS hat Filme, die voller Hoffnung sind, uns zum Lachen bringen und uns den Alltag vergessen lassen. An ihren Traum vom Erfolg glauben auch Ryan Gosling und Emma Stone in dem mit 6 Oscars und mit über 200 Filmpreisen ausgezeichneten Arthaus-Musical „La La Land“. Oder aber auch Ben Stiller und der unvergessliche Robin Williams, die an einen magischen Ort „Nachts im Museum,“ die Vergangenheit mit all ihren Helden zum Leben erweckt.

Spielfilm-Highlights

Weitere Bilder der Spielfilm-Highlights

Mehr entdecken