Mittwoch, 09. September, 20:15 Uhr

Scary Movie

Unsere Programmübersicht für Freitag 7. August

Morgens

06:10 Uhr

Quincy

Der vermeintliche Selbstmord des Predigers und Leiters der dubiosen "Devine World Church" kommt Quincy etwas merkwürdig vor. Als die gerichtsmedizinischen Untersuchungen ebenfalls kein eindeutiges Ergebnis bringen, fordert Quincy ein psychologisches Gutachten an. Das bringt dann auch tatsächlich einige Überraschungen ans Licht ...

Weitere Infos

07:00 Uhr

Quincy

Hilflos muss der junge Jeff zusehen, wie sich seine Freundin Melissa in den Tod stürzt. Weder die Eltern des Mädchens noch die Polizei schenken seiner Version von einem Selbstmord Glauben. Hat Jeff seine Freundin wirklich getötet? Als Gerichtsmediziner Quincy jedoch entdeckt, dass Melissa schwanger war, hat er einen ganz anderen Verdacht ...

Weitere Infos

07:50 Uhr

Shogun

Der immer noch blinde Blackthorne wird endlich zu seinem Schiff gebracht, wo er sein Sehvermögen zurückerhält. Doch die Rückkehr verläuft anders als geplant, denn seine Erasmus ist völlig zerstört. In einem Brief von Mariko erfährt der Seefahrer, was passiert ist ...

Weitere Infos

08:35 Uhr

Die Brücke am Kwai

Im Jahr 1943 sollen britische Kriegsgefangene für die Japaner eine strategisch wichtige Brücke im Dschungel über den Fluss Kwai bauen. Doch Colonel Nicholson weigert sich zuerst standhaft, seine Offiziere dafür einzusetzen, bis ihm der japanische Lagerkommandant die Durchführung des Baus überlässt. Um die abendländische Überlegenheit zu demonstrieren, errichten Nicholson und seine Männer eine prächtige Brücke. Doch ein alliiertes Sonderkommando will das "Werk" sprengen.

Weitere Infos

11:15 Uhr

Beim siebten Morgengrauen

Malaysia 1945: Der US-Ingenieur Ferris und der Chinese Ng führen gegen die Japaner mit einer Guerillatruppe einen erbitterten Dschungelkrieg - bis auch sie von der Kapitulation Japans erfahren. Nach Kriegsende kauft sich Ferris Land in Malaysia und bewirtschaftet zusammen mit seiner Geliebten Dhana eine Plantage. Nach acht Jahren kehrt Ng aus Moskau zurück - ausgebildet als Guerillakämpfer gegen die weißen Herren. Die ehemaligen Freunde stehen sich nun als Feinde gegenüber.

Weitere Infos

Mittags

13:15 Uhr

Ölrausch in Oklahoma

Faye Dunaway in einem der besten Westernfilme der 70er Jahre: Lena besitzt ein Grundstück, das wertvoller ist, als der erste Eindruck vermuten lässt. Denn das Fleckchen Erde beherbergt jede Menge Öl und könnte Lena reich machen. Doch skrupellose Ölmagnaten wollen die junge Frau um ihr Eigentum bringen.

Weitere Infos

15:05 Uhr

Heaven's Gate

Ende des 19. Jahrhunderts herrscht in Wyoming ein bitterer Krieg zwischen reichen Einheimischen und armen, europäischen Zuwanderern. Jim Averill ist dort Sheriff in einem kleinen Ort und seine Hauptaufgabe ist es, die Einwanderer davon abzuhalten, die Rinder der ansässigen Vieh- und Landbesitzer zu stehlen. Als Sheriff muss er auf der Seite seines Vaterlandes stehen, doch bald wird ihm klar, dass er in dessen Namen Unrecht tut und so schlägt er sich auf die Seite der Schwächeren.

Weitere Infos

18:35 Uhr

Quincy

Im einem Nationalpark findet Ron Sparks das Skelett eines Mannes. Wie sich herausstellt, handelt es sich bei dem Toten um einen ehemaligen Flugzeugentführer, der seine Geiseln mit gefährlichen Milzbrandbakterien bedroht hatte. Auch Sparks infiziert sich bei der Leiche mit der tödlichen Krankheit. Quincy muss nun eine weitere Ausbreitung des gefährlichen Erregers um jeden Preis verhindern, da sonst eine Epidemie droht ...

Weitere Infos

19:25 Uhr

Quincy

Quincy führt die Autopsie an einem Mann durch und ist beeindruckt von dem Können, das der letzte behandelnde Arzt hatte, der den Mann versucht hat zu retten. Wie sich dann rausstellt, wurde der Mann zuvor an einem anderen Krankenhaus abgewiesen, weil er keine Krankenversicherung hatte. Quincy besucht das Krankenhaus und muss feststellen, dass der Chef Dr. Rollins häufiger so handelt - und dementsprechend schon Menschen deshalb verstorben sind. Quincy sagt ihm den Kampf an ...

Weitere Infos

Abends

20:15 Uhr

Alamo

US-amerikanisches Drama von und mit John Wayne: Im Jahr 1836 erklärt sich Texas von Mexiko unabhängig. Der mexikanische Diktator Santa Anna akzeptiert das aber nicht, weshalb er die abtrünnigen Texaner gewaltsam zurückholen möchte. Daraufhin verbarrikadieren sich rund 200 texanische Widerständler in einer Missionsstation in Fort Alamo. Von dort aus wollen sie die einmarschierenden Soldaten aufhalten. Jedoch scheint der Unabhängigkeitskampf von vornherein aussichtslos zu sein ...

Weitere Infos

22:50 Uhr

Männer des Gesetzes

Texas, 1890: Marshal Nightingale will in den US-Senat gewählt werden. Um sein ehrgeiziges Ziel zu erreichen, reist er als Banditenjäger mit seiner eigenen Truppe durch die Lande. Es gelingt ihm, den gefährlichen Zugräuber Jack Strawhorn zu fassen. Doch der kann sich befreien und bringt Nightingale in seine Gewalt. Der Gangster führt den Marshal gefesselt der Bevölkerung vor - eine Demütigung, der noch weitere folgen sollen. Am Ende ist Nightingale ein gebrochener Mann.

Weitere Infos

Nachts

00:20 Uhr

Zwischen Zwölf und Drei

Der Bandit Graham Dorsey und seine Bande planen einen Raubüberfall in Gladstone City. Doch nach einer Reihe schlechter Omen steigt Dorsey aus und macht mit der Witwe Amanda Bekanntschaft. Die beiden kommen sich schnell näher. Als der Überfall der Bande scheitert und seine Komplizen erhängt werden sollen, erwartet Amanda von ihrem Liebhaber, seine Freunde zu retten. Widerwillig macht er sich auf den Weg, doch er ahnt nicht, was ihn erwartet.

Weitere Infos

01:55 Uhr

Alamo

US-amerikanisches Drama von und mit John Wayne: Im Jahr 1836 erklärt sich Texas von Mexiko unabhängig. Der mexikanische Diktator Santa Anna akzeptiert das aber nicht, weshalb er die abtrünnigen Texaner gewaltsam zurückholen möchte. Daraufhin verbarrikadieren sich rund 200 texanische Widerständler in einer Missionsstation in Fort Alamo. Von dort aus wollen sie die einmarschierenden Soldaten aufhalten. Jedoch scheint der Unabhängigkeitskampf von vornherein aussichtslos zu sein ...

Weitere Infos

04:35 Uhr

Ölrausch in Oklahoma

Faye Dunaway in einem der besten Westernfilme der 70er Jahre: Lena besitzt ein Grundstück, das wertvoller ist, als der erste Eindruck vermuten lässt. Denn das Fleckchen Erde beherbergt jede Menge Öl und könnte Lena reich machen. Doch skrupellose Ölmagnaten wollen die junge Frau um ihr Eigentum bringen.

Weitere Infos