Sonntag, 12.04., 20:15 Uhr

Shape of Water - Das Flüstern des Wasser

Unsere Programmübersicht für Sonntag 29. März

Morgens

07:25 Uhr

Der große Gatsby

Der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Jay Gatsby ist in New York mit dubiosen Geschäften zu großem Reichtum gekommen. Nun hofft er, endlich seine alte Jugendliebe Daisy, die inzwischen mit dem brutalen, aber steinreichen Playboy Tom Buchanan verheiratet ist, für sich zu gewinnen. Als die beiden erneut eine Liebesaffäre beginnen, geschieht ein tragisches Unglück: Daisy überfährt mit Gatsbys Wagen die Geliebte ihres Mannes und begeht anschließend Fahrerflucht.

Weitere Infos

09:50 Uhr

Die größte Schau der Welt

Cecil B. DeMille erzählt in einer spannenden Mischung aus Dokumentation und Fiktion die Geschichte einer der größten Zirkus-Veranstalter der Welt: Brad managt einen Zirkus und muss dafür Sorge tragen, dass viele Besucher Geld in die Kassen spülen, um weiterhin auf die Unterstützung seiner Sponsoren zählen zu können. Doch dafür braucht er eine neue Attraktion, die die Zuschauer begeistert: Der große Sebastian - Hochseilartist und Frauenschwarm - soll diese Rolle übernehmen.

Weitere Infos

Mittags

12:15 Uhr

Eine total, total verrückte Welt

Der Gauner "Smiler" Grogan wird nach 15 Jahren Haft auf freien Fuß gesetzt. Sofort macht er sich auf den Weg in einen Naturpark, denn dort hat er 350.000 Dollar aus seinem letzten Raubzug versteckt. Doch während der Autofahrt kommt es zu einem tragischen Unfall. Als der Gangster gerade im Sterben liegt, verrät er acht herbeieilenden Augenzeugen, wo sich seine Beute befindet. Eine turbulente und von Gier getriebene Schatzsuche beginnt ...

Weitere Infos

14:50 Uhr

Ben Hur

Romanverfilmung von Lew Wallace' weltberühmtem Werk "Ben-Hur: A Tale of the Christ" mit Jack Huston in der Hauptrolle: Judah Ben-Hur und sein Freund Messala wachsen wie Brüder auf. Sie haben eine ganz besondere Verbindung, die allerdings zerbricht, als sich Messala nach Rom begibt und nach ein paar Jahren komplett verändert zurückkehrt. Er bricht nicht nur mit Judah - er sorgt dafür, dass sein einst bester Freund versklavt wird. Scheich Ilderim bietet Judah aber eine neue Chance.

Weitere Infos

16:50 Uhr

Kalter Hauch

Arthur Bishop arbeitet für eine geheime Organisation als Profikiller. Eines Tages bekommt er die Anweisung, seinen alten Freund Harry, der zugleich auch einer der leitenden Köpfe der Organisation ist, umzubringen. Auf dessen Beerdigung lernt Bishop Harrys ehrgeizigen Sohn Steve kennen und sieht in dem jungen Mann großes Potenzial als Auftragskiller. Daraufhin nimmt Bishop Steve unter seine Fittiche - nichtsahnend, seinen eigenen Mörder auszubilden ...

Weitere Infos

18:30 Uhr

Agentenpoker

Über 20 Jahre war Miles Kendig als CIA-Agent beschäftigt, doch nach einem Zwischenfall soll er auf Anordnung seines neuen Chefs Myersen ins Archiv strafversetzt werden. Kendig fühlt sich gedemütigt und sinnt nach Rache. Mit Unterstützung seiner Geliebten Isobel verfasst er ein Buch über die dunklen Machenschaften der Geheimdienste und verschickt auch kurz darauf die ersten Leseproben. Als Kendigs Ex-Chef davon mitbekommt, beginnt ein weltweites Katz-und-Maus-Spiel ...

Weitere Infos

Abends

20:15 Uhr

Manche mögen's heiß

Chicago während der Prohibitionszeit: Die zwei mittellosen Bar-Musiker Joe und Jerry werden zufällig Zeugen mehrerer Morde unter rivalisierenden Gangster-Banden. Sie werden bemerkt und sind fortan ihres Lebens nicht mehr sicher. Auf ihrer Flucht vor dem Gangsterboss Gamaschen-Colombo heuern sie, als Frauen verkleidet, bei einer Damenkapelle an. Zu dieser Kombo gehört auch die aufregende Sugar - und die bringt die beiden maskierten Männer in prekäre und pikante Situationen ...

Weitere Infos

22:15 Uhr

Mona Lisas Lächeln

Massachusetts, 1953, Höhepunkt der McCarthy-Ära mit engstirniger Moral, erzkonservativen Sitten und erstickenden Konventionen: Im altehrwürdigen Frauen-College Wellesley ist man stolz auf das Festhalten an Traditionen. Katherine Watson, die 1953 Kunstgeschichte am renommierten Mädchen-College unterrichtet, hat jedoch gänzlich andere Ideale. Entschlossen tritt sie der altmodischen Gesellschaftsmoral der Institution entgegen und inspiriert ihre traditionsbewussten Studentinnen ...

Weitere Infos

Nachts

00:10 Uhr

Midnight in Paris

Oscarprämiertes Meisterwerk von Woody Allen: Gil Pender ist als Autor in Hollywood tätig und schreibt gerade an einem Roman. Eine Geschäftsreise führt ihn und seine Frau Inez nach Paris. Dort schlendert er eines Nachts eine verlassene Straße entlang und gelangt dadurch, zu seiner Überraschung, in das Paris der 20er Jahre. Fasziniert tritt er seitdem immer wieder die Zeitreise an und lernt beeindruckende Persönlichkeiten kennen. Den Draht zur Gegenwart droht er dabei zu verlieren.

Weitere Infos

01:40 Uhr

Manche mögen's heiß

Chicago während der Prohibitionszeit: Die zwei mittellosen Bar-Musiker Joe und Jerry werden zufällig Zeugen mehrerer Morde unter rivalisierenden Gangster-Banden. Sie werden bemerkt und sind fortan ihres Lebens nicht mehr sicher. Auf ihrer Flucht vor dem Gangsterboss Gamaschen-Colombo heuern sie, als Frauen verkleidet, bei einer Damenkapelle an. Zu dieser Kombo gehört auch die aufregende Sugar - und die bringt die beiden maskierten Männer in prekäre und pikante Situationen ...

Weitere Infos

03:35 Uhr

Schussfahrt

Die Oscarpreisträger Robert Redford und Gene Hackman in einem Drama über Sport und zwischenmenschliche Differenzen: Eugene soll als Trainer den überambitionierten Skiläufer David betreuen. Doch David macht es weder ihm noch seinen Teamkollegen leicht. Keiner kommt mit seiner egoistischen Einstellung klar, die gerade bei einer Sportmannschaft fehl am Platz ist. David kennt nur ein Ziel: Er will bei den Olympischen Spielen antreten - und dafür ist ihm jedes Mittel recht.

Weitere Infos

05:25 Uhr

T. J. Hooker

Bei einem Raubüberfall auf einen Juwelierladen wird Jennifer, die 16-jährige Nichte von Lieutenant O'Brien, erschossen. Natürlich versucht die Polizei alles, um die Mörder schnellstens zu fassen. Doch die Ermittlungen werden durch die TV-Reporterin Lisa Temple behindert. Die ehrgeizige Journalistin will unbedingt ein Exklusiv-Interview von den Gangstern bekommen. Dass T. J. Hooker auch gegen die Presse kämpfen muss, macht seinen Job nicht leichter.

Weitere Infos